THAIMASSAGE (NUAD)


  

THAIMASSAGE (NUAD)

 

Die traditionelle Thai-Massage (TTM) ist ein System von Massage-Techniken, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuat Phaen Boran (Thai: นวดแผนโบราณ) bekannt ist, was wörtlich übersetzt „Massieren nach uraltem Muster“ bedeutet.

 

 

Im westeuropäischen Raum nennt sie sich auch Thai-Yoga-Massage. Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Vereinfacht kann sie daher als Kombination aus (passivem) Yoga und Akupressur zusammengefasst werden. (Quelle: Wikipedia)

 

Chillfaktor: Hoch

Dauer: 30 oder 60 Minuten

Massagestärke: Mittel bis Sehr stark

Massiert wird mit: Den Handflächen, den Ellenbogen und den Knien

Kleidung: Leichte, dehnbare, dünne Kleidung (T-Shirt und Leggings etc.)

Öl: Kein Öl

Preis: 30 Min. 35 € / 6o Min. 65 €