FAQ MASSAGE


 

 

F. A. Q.

 

Frequently Asked Questions

Massage


WOZU MASSAGE

Frage: Warum soll ich mich überhaupt massieren lassen oder anders gefragt, wozu ist Massage gut?

Antwort: Die Wiener Wirtschaftskammer schreibt dazu auf Ihrer Website:

Starke psychische, aber auch physische Belastungen führen zu einem intensivierten Bedürfnis nach körperlichem Kontakt, nach Berührungen, die entspannen und wohltun. Massage als Berührungstherapie gleicht dieses Bedürfnis aus.

Sie sollte nicht nur dann in Anspruch genommen werden, wenn es medizinisch-therapeutisch unbedingt erforderlich ist, sondern vielmehr regelmäßig, um ihre positive Wirkung voll auszuschöpfen. 

Ganz abgesehen vom intensiven Erlebnis der Ruhe und Entspannung (...) in der konzentrierten Hingabe an die wohltuenden Berührungen.

Der mit der klassischen Massage erzielte Streicheleffekt wirkt ausgleichend und beruhigend auf die Psyche, sodaß man sich wirklich rundum wohlfühlt. (Link WKO)


VOR DER MASSAGE

Frage: Muß ich vor der Massage etwas bestimmtes beachten?

Antwort: Bitte erscheine aus hygienischen Gründen frisch geduscht zu allen Behandlungen/Massagen.

Alle Körpermassagen lassen sich grundsätzlich besser ohne Kleidung durchführen, außer wo angegeben (Nuad).

In Vorbereitung auf Massagen empfehlen wir: 

Bitte trinke davor keinen Alkohol, rauche nicht und iss ca. 1 - 2 Stunden zuvor nichts mehr.

Trage bitte keinen Schmuck und kein Make-up.


WÄHREND DER MASSAGE

Frage: Was soll ich eigentlich während der Massage optimalerweise tun?

Antwort: Die gute Nachricht: Wenn du massiert wirst, geht es nur um dich! Das ist deine Möglichkeit, endlich einmal gar nichts zu tun und alle Fünfe grade sein zu lassen. Das heißt im optimalen Fall: Nichts tun, nicht denken, nicht mithelfen - einfach in dich hineinhorchen und zeitlos dahintreiben.

Viele tun sich schwer damit, Verantwortung abzugeben und sich fallenzulassen. Dies ist die Gelegenheit für dich, das zu üben.

Nur, wenn du losläßt und dich gehen lassen kannst, profitierst du optimal von der Massage!

Du wirst jedes Mal ein klein wenig besser werden. Wenn du gar nicht weißt, wie man losläßt und / oder richtig entspannt, sprich mich darauf an und ich versuche dir, dabei zu helfen!

So holst du das meiste aus deiner Massagezeit heraus und bist nachher erholt und wie "neu" geboren!


NACH DER MASSAGE

Frage: Muß ich nach der Massage etwas bestimmtes beachten?

Antwort: Bitte bleibe nach der Behandlung noch ein paar Minuten zum "Nachspüren" liegen. Ich hole dich nach ca. fünf Minuten "zurück", außer wir haben eine andere Zeitspanne vereinbart.

Natürlich kannst du auch sofort aufstehen, wenn es deine Zeit oder dein Naturell nicht zuläßt, noch etwas zu "chillen".

Empfehlen würde ich dir aber das Liegenbleiben!


MASSAGEDRUCK

Frage: Bei den Massagen stehen unterschiedliche Angaben zum Massagedruck. Muss eine "Sportmassage" immer sehr fest oder eine "Lomi Lomi Nui Massage" immer sehr leicht sein?

Antwort: Nein. Tendenziell ist eine Lomi sehr leicht und eine Sportmassage sehr fest, aber wenn du gerne mehr oder weniger Druck an bestimmten Stellen hast, gehe ich gerne auf dich ein.


MASSAGEKOMBINATIONEN

Frage: Ich hätte gerne einen Mix aus mehreren Massagearten. Ist das möglich, oder kann ich immer nur eine bestimmte Massage buchen?

Antwort: Wir sprechen vor der Massage über deine Wünsche. Du bekommst die Massage, die für dich am geeignetsten ist. Sag, was du dir wünschst, und ich sage dir, was möglich und sinnvoll ist.


MEINE MASSAGEART IST HIER NICHT ZU FINDEN

Du hättest gerne eine andere Art von Massage? Grundätzlich kann ich dir nur anbieten, was du auf dieser Website findest. Gerne empfehle ich dich aber an Arbeitskollegen meines Vertrauens weiter.


LOMI LOMI NUI MASSAGE

Frage: Ich würde sie gerne ausprobieren, bin mir aber nicht sicher, ob das was für mich ist.

Antwort: Vor der Massage besprechen wir, was diese Massage von anderen unterscheidet.

Es soll keine Mißverständnisse geben, was die Lomi ist und was nicht.

Meist weiß man allerdings erst so richtig, wie die Dinge sind, wenn man sie ausprobiert hat.

Wenn alles klar ist, empfehle ich dir, die Lomi Massage vorbehaltlos zu genießen.

Ich passe sie individuell an jeden Teilnehmer an.

Diese Massage braucht Vertrauen und die Bereitschaft sich fallen zu lassen. 

Lomi Lomi Nui auf Wikipedia


ICH HABE EINE ANDERE FRAGE

Deine Frage wurde hier nicht beantwortet? Schreib mir, oder wir sprechen darüber, wenn du deinen Termin bei mir hast. Wir finden sicher eine Lösung. (office@foreverfit.at)