Sixpack gefällig?

Richtiges Bauchtraining erfordert Wissen.
Richtiges Bauchtraining erfordert Wissen.

Hunderte Sit-Ups sind nicht der richtige und schon gar nicht der beste Weg, um Deine Bauchmuskeln optimal zu trainieren und zu entwickeln.

Um das zu verstehen, ist es gut, wenn man weiß, dass die Hauptfunktion der Bauchmuskeln darin besteht, Brustkorb und Becken zueinander zu ziehen (der dynamische Teil der Aufgabe der Bauchmuskeln). Das beliebte Beinheben fordert die Bauchmuskeln zwar in statischer Weise (das heißt, sie kontrahieren zwar, bewegen sich dabei aber nicht), belastet aber bei falscher Ausführung den Lendenwirbelbereich des Rückens und ist weit nicht so effektiv wie andere Übungen, die der Hauptfunktion Deiner Bauchmuskeln eher gerecht werden. Wenn Du lernen willst, wie man die Bauchmuskeln anatomisch richtig belastet, helfe ich Dir gerne weiter. Du wirst staunen, welch einfache und doch so wirksame Bewegungsausführung den Unterschied ausmachen kann zwischen Erfolg und Mißerfolg!

Sixpack gefällig?